Schulverein

Schulverein des Gymnasiums Vogelsang

Konto bei der Stadtsparkasse Solingen IBAN DE83 3425 0000 0000 8400 09

Schulverein

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der den Bildungs- und Erziehungsauftrag des Gymnasiums Vogelsang unterstützt. Nach unserer Satzung geschieht dies durch eine intensive Zusammenarbeit zwischen Schule und Elternhaus, die finanzielle Hilfe bei Anschaffungen für den Schulbetrieb sowie die Unterstützung von einzelnen Personen. Es werden Maßnahmen gefördert, die ohne diese Hilfe nicht durchgeführt werden könnten.

Die Vereinsmitglieder sind zum größten Teil die Eltern unserer Schülerinnen und Schüler, aber auch aus dem Kollegium und dem Umfeld der Schule wird der Verein aktiv gefördert.

Werden auch Sie Mitglied!

Etwa 80% der Familien am Gymnasium Vogelsang unterstützen das Anliegen. des Schulvereins durch ihren Beitrag oder eine Spende. Diese breite Unterstützung ist auch Ausdruck des Gemeinschaftsgefühls an unserer Schule.

Der Beitritt zum Schulverein ist einfach: Durch Zahlung eines Jahresbeitrags in Höhe von mindestens 15 € pro Schuljahr wird man Mitglied und bleibt es bis die Mitgliedschaft durch Kündigung oder den Schulaustritt des Kindes endet. Wer mehrere Kinder an unserer Schule hat, bezahlt diesen Beitrag nur einmal.

Unterstützen Sie unsere Arbeit zusätzlich durch eine Spende!

Die Beiträge und Spenden sind steuerlich absetzbar.

Dem Vorstand der für die laufende Geschäftsführung des Vereins verantwortlich ist, und sich ca. dreimal im Jahr zu Sitzungen trifft, gehören derzeit an:

1. Vorsitzende: Markus Dalgamoni

2. Vorsitzende: Nadine Charnay

Schatzmeisterin: Martina Schraad

Schriftführerin: Regina Nagraßus

Schulpflegschaftsvorsitzende: Dr. Heike Krämer

Vertretung der Schule: Stephan Mertens

Kassenprüferinnen: Claudia Kägi, Regine Franz

Bei Fragen oder Anregungen setzen Sie sich am besten mit dem Vorsitzenden oder dem Vertreter der Schulleitung in Verbindung oder nehmen Sie über das Schulbüro Kontakt auf.Bei den Jahreshauptversammlungen kann sich jedes Mitglied ausführlich über die Arbeit des Vorstands und die Finanzsituation informieren und über die Aufgabenschwerpunkte für die Zukunft aktiv mitdiskutieren.